RAP NEWS 19 – Whistleblower feat. Edward Snowden

A Rap News summary of the past week’s remarkable series of events. It started off as a slow news day, and a routine update on the state of the Free World Order with NSA Director General Baxter. But then the news broke of startling revelations from the fearless paladin of adversarial journalism, guardian of civil liberties, journalist Glen Greenwald, concerning a shadowy spying program called PRISM. Who is behind these revelations, and how should we view them? How will the Authorities, and the Corporations implicated, respond? Join Robert Foster for a whirlwind summary of the events in this ongoing saga… in Rap News 19. – Written & created by Giordano Nanni & Hugo Farrant in a suburban backyard home-studio in Melbourne, Australia – on Wurundjeri Land.

RAP NEWS | Youtube | Free MP3 | Lyrics | Facebook | Twitter

Spam-SMS Versender II

Der Absender mit der Handynummer 0171-5200790 bzw. +49 171 5200790 versendet unangeforderte Schrott-SMS mit Beleidigungen und unzutreffenden Behauptungen. Dabei kenne ich diesen Absender gar nicht und umgekehrt wohl ebenso wenig. Bei zahlreichen Anrufversuchen geht der/die Besitzer/in dieser Nummer nicht ran. Bitte veröffentlichen auch Sie solche Mobilfunknummern im Internet.

Ähnliche Artikel: Spam-SMS Versender I

Mut zur Wahrheit – Folgerungen aus Jürgen Elsässers Rede

Schlussfolgerungen aus der Rede von Jürgen Elsässer, die wir ebenfalls heute hier im Blog hatten und weiteren dort nicht angesprochenen Wahrheiten.
Mut zur Wahrheit, für ein souveränes, freies Deutschland.
Parteiprogramm der Keine Partei

  1. Entlassung der Merkel-Regierung wegen Hochverrat und Verstoß gegen ihren Eid.
  2. Entwurf und Volksentscheid über eine gesamtdeutsche Verfassung, die das Grundgesetz ablöst.
  3. Kündigung sämtlicher Vorbehaltsrechte für die ehemals Alliierten, G-10, SHAEF, SMAD.
  4. Austritt aus der Europäischen Union.
  5. Austritt aus dem Euro, Schaffung eines zinsfreien Geldsystems mit eigener, staatlicher Schöpfung und Kontrolle.
  6. Insolvenz der Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur GmbH und Schuldenausbuchung.
  7. Austritt aus dem Verbrecherbündnis NATO und Errichtung einer reinen Berufs-Verteidigungsarmee.
  8. Verbot des Einsatzes der Bundeswehr im Inneren.
  9. Verbot aller militärischen Geheimarmeen.
  10. Verbot sämtlicher Waffenexporte in Krisengebiete und ebenso in Nicht-Krisengebiete.
  11. Verbot von Lebensmittelspekulationen und der Beteiligung an denselben von Deutschland aus.
  12. Verbot sämtlicher ausländischer Geheimdienste in Deutschland.
  13. Deutsche Geheimdienste werden zerschlagen oder in Transparentdienste umgewandelt.
  14. Verbot von Geoengineering, Chemtrails, technischen Kampfwaffen in und über Deutschland.
  15. Rückbau von Überwachungsmethoden und sogenannter Sicherheitsgesetze zurück zu gesellschaftlicher Freiheit und Selbstbestimmung. Heilung z. B. durch Durchführung von Werbekampagnen für Zivilcourage.
  16. Einführung von direkter Demokratie (Volksbefragungen, Volksabstimmungen, Volksentscheide).
  17. Förderung von Erzeugung von regenerativen Energien in Deutschland.
  18. Schließung aller Jobcenter und Sozialämer und Einrichtung eines zeitlich befristeten bedingungslosen Grundeinkommens.
  19. Förderung von freiheitlicher Selbstbestimmung, Wahrheit, Freiheit, selbstbewusste Menschen, Eigenverantwortung und Verantwortlichkeit in allen Reihen, Chancengleichheit.
  20. Ersatz aller Steuergesetze durch einen fairen, für jeden Gymnasiasten verständlichen Steuersatz (zwei A4-Seiten maximal).
  21. Wird laufend aktualisiert, auch durch Dich (?)

Smartphone-Sucht / I Forgot My Phone

Fast 8 Millionen Aufrufe in einer halben Woche. Dabei zeigt dieses Video eigentlich nur die erschreckende Wahrheit: Wir sind Smartphone-süchtig und so “langsam” zerstört es unser soziales Leben. Die Teilnahmslosigkeit vieler junger Frauen und Männer an der sie direkt umgebenden Realität zeigt sich nicht nur im Handy-Wahn: Wir haben schon Frauen in Bussen und Bahnen erlebt, die AM TELEFON mit ihrem langjährigen Partner ‚Schluss gemacht‘ haben. Live, für Dutzende andere zum Mithören. Die heranwachsende Generation ist krank und merkt es nicht.

Obamas lyrische Begründung für verlängerten Arrest

Obema kritisierte die Bush-Regierung, die auf der Basis von Angst und Ineffektivität gehandelt habe. Er selbst sieht aber gute Gründe, Weggesperrte US-Gegner länger festzuhalten als notwendig: Diese könnten ja in der Zukunft den USA erneut gefährlich werden. Damit hat er wohl Recht, verwechselt aber offenbar Ursache und Wirkung. – Warum sollte ein friedlicher Mensch den USA gefährlich werden? Sicher nur, wenn man ihm Unrecht antut. Das reichte ihm aber nicht, er rechtfertigte damit auch künftige FEMA Einsätze und die Errichtung eines Dienstweges unter Umgehung jeder Rechtsstaatlichkeit.