Die Ware Wahrheit und der mediale Widerstand im Internet

Wahrheitsgemäße Berichterstattung ist für eine intakte Demokratie unerlässlich. Doch in Zeiten der Medienkrise geraten journalistische Grundtugenden immer mehr in den Hintergrund. Durch zunehmende Abhängigkeit der Medien von Werbepartnern und politischen Redaktionsphilosophien, verkommt Information immer mehr zur Ware. Zudem hinterlassen jahrzehntelange Konzentrationsprozesse eine eintönige und von wenigen Riesen beherrschte Medienlandschaft.

Der Film “Die Ware Wahrheit” beschäftigt sich mit der Frage, ob die Massenmedien Ihre Informations- und Kontrollfunktion noch ausreichend wahrnehmen und was alternative Internetmedien zukünftig bewegen können. Denn seit einiger Zeit formiert sich der mediale Widerstand im Internet. Überparteilich, unabhängig und mit allen Möglichkeiten des Web 2.0 bestens vertraut, berichtet eine wachsende Szene von Netzaktivisten schonungslos darüber, was in Zeitungen und Fernsehen verschwiegen wird.

Zu Wort kommen Politblogger, Webseitenbetreiber, Video-Macher und Journalisten genauso wie Medien- und Kommunikationswissenschaftler. Quelle und Produktion der Dokumentation sowie mehr Infos: RewashTV.

Damion Davis – Wahre Wahrheit in voller Länge

Advertisements

Premiere von Zeitgeist (3) – Moving Forward

Die Zeitgeist-Bewegung hat ihren dritten Film hervorgebracht. „Moving Forward“ wird vom 15. bis 25. Januar 2011 in einigen Kinos in einer speziellen Theaterfassung gezeigt. Der Film ist auf Englisch mit deutschen Untertiteln und dauert ca. 160 Minuten. Die Veröffentlichung im Internet ist für den 25. Januar geplant.

„Zeitgeist: Moving Forward“ von Regisseur Peter Joseph ist ein Dokumentarfilm in Spielfilmlänge. Er plädiert für einen dringend nötigen Wandel unseres derzeitigen sozio-ökonomischen, auf Geld basierenden Systems, das heute unsere gesamte Weltgesellschaft dominiert.

Die Thematik wird weit über kulturellen Relativismus und traditionelle Ideologien hinausgehen und sich auf die essentiellen, empirischen Attribute der menschlichen und sozialen Überlebensgrundlagen konzentrieren. Hieraus wird ein neues, nachhaltiges Paradigma der sozialen Organisation abgeleitet: die „Ressourcenbasierte Wirtschaft“.

Weitere Webseiten:

Hijacking Humanity Final Cut

Hijacking Humanity – Final Cut – Do As We Say, Not As We Do

The Series Introduction of The Cause of Effect: Hijacking Humanity, Chapter 1 of the series, titled, „Do As We Say, Not As We Do“ presents the main argument of the film, that a few people in positions of power can manipulate the masses, and analyzes exactly how and why they would do so.

Writer/Director Paul Verge relays his personal story about coming to terms with the grand deception of society’s System.
His journey traveling across Canada and the United States reveals insights rarely heard in today’s mass media, because it is simply too profitable to keep this information secret.

What you’ve been missing (Ep. 1) – Exposing The Noble Lie

What You’ve Been Missing – Ep. 1 – Exposing The Noble Lie – WYBM

What You’ve Been Missing was created to fill the massive gap created by corporate media, between itself and reality. A virtual variety show with a point, WYBM helps you learn how to outgrow the status quo; through a systematic process of critical thinking supplemented with comedy.

Brought to you in HD and Commercial-Free by The Tragedy and Hope Online Community… A fear-free zone of mutual respect and critical thinking; where individual exploration(s) are shared to empower subscribers with cooperative understanding.