Überwachung

Hast Du weitere Videos, Webseiten oder Dokumente zu diesem Thema? Wir sind dankbar für Deinen Beitrag. Bitte schreibe uns eine E-Mail oder nutze die Kommentarfunktion! Vielen Dank!

Allgemeines

Tagesschau: Alltag Überwachung

Zwischen Terror, Sicherheit und digitaler Kontrolle. Ob durch neue Kameras oder dauerhafte Speicherung von Telefondaten, ob sichtbar oder im Verborgenen: Immer mehr Informationen über den Einzelnen werden gesammelt, gespeichert und verknüpft. Alles zur Sicherheit der Bürger und zum Vorteil der Konsumenten? Vollzieht sich ein Wandel im Umgang mit Informationen in der digitalen Welt oder ist es bereits der Weg in den Überwachungsstaat? Spurensuche in Deutschland. Von tagesschau.de.

Panopti: Die schöne neue Welt der Überwachung – Ein Tag mit Paul

Welche Möglichkeiten der Überwachung und Datenerfassung gibt es eigentlich? Wovor wir uns wirklich schützen müssen, wissen die wenigsten. Der Designer Johannes Widmer hat sich dazu in seiner Bachelor-Abschlussarbeit Gedanken gemacht und erklärt in einem Flash-Beitrag, wie und wo wir im Alltag überwacht werden. Die Applikation vermittelt auf sachliche Weise allgemein relevante Wissensinhalte und trägt zur Aufklärung und Bildung bei, indem sie ein brisantes und aktuelles Thema auf ungewöhnliche Art präsentiert. Die Silhouette Paul wird durch den Alltag begleitet und jedes Detail, wo jeder beliebige Mensch Spuren und Daten hinterlassen kann, wird kurz, prägnant und anschaulich dargestellt und erläutert.

Geschichte des Überwachungswahns

  • Rasterfahndung (1992)
  • Ausländerzentralregister (1994)
  • Schleierfahndung (1995)
  • Großer Lauschangriff (1998)
  • Terrorismusbekämpfungsgesetz (2001)
  • Sicherungsverwahrung (2002)
  • Automatische Nummernschilderkennung (2002)
  • Passagierdatenweitergabe (2004)
  • Bundeswehr im Innern (2004)
  • Biometrischer Reisepass (2005)
  • Antiterrordatei (2006)
  • Elektronischer Reisepass (2007)
  • Steuer-Identifikationsnummer (2007)
  • Vorratsdatenspeicherung (2007)
  • Biometrischer Personalausweis (2008)
  • BKA-Gesetz (2008)
  • Einschränkung der Versammlungsfreiheit (2008)
  • Elektronische Gesundheitskarte (2009)
  • Internetsperren (2009)

Big Brother is watching Tour V1.0

  • TRW – 90 Millionen Kundendaten (1984)
  • D.A.V.I.T. – Negativdaten (1995)
  • Loyality Partner – Paybackkarte (2000)
  • BKA – Präventionsdatenbank (2002)
  • EU/USA – Passagierdatenweitergabe (2003)
  • Zypries – Lauschangrif (2003)
  • Schily – Biometrische Reisepässe (2005)
  • Visa, Mastercard, American Express (2005)
  • Schäuble – Stasi 2.0 (2005)
  • TJX – 94 Mio. Kundendaten (2007)
  • Zypries – Vorratsdatenspeicherung (2007)
  • England – 25 Mio. Kundendaten (2007)
  • Lidl – Mitarbeiterüberwachung (2008)
  • DAK – Verkauf von Patientendaten (2008)
  • Telekom – 17 Mio. Kundendaten (2008)
  • CCA72 – Callcenter Lottodaten (2008)
  • HPS – 130 Mio. Kundendaten (2009)
  • Zensursula – Internetzensur (2009)

Quelle: Big Brother Awards.

Projekt INDECT

3Sat Kulturzeit über INDECT

Was ist INDECT?

Indect macht sicher

Advertisements

4 Gedanken zu “Überwachung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s