Wie die BRD-Usurpation versucht, sich selbst zu legalisieren

  1. Umfirmierung vom Arbeitsamt hin zur Bundesagentur für Arbeit.
  2. Abschaffung der Bundeswehr und Änderung zu einer Söldnerfirma und EU-Söldnerfirma EUROGENDFOR.
  3. Änderung der GEZ in einen ARD-ZDF-Beitragsservice. Schon die GEZ handelte auf Grundlage eines Vertrages, der wohl nicht mit den Menschen abgeschlossen wurde.
  4. Namensänderung der „EU-Verfassung“ in einen „Lissabon-Vertrag“. Vertrag! Ein Vertrag gilt unter den Unterzeichnern.
  5. Richter und Gerichtsvollzieher sind nicht haftbar und können damit tun was sie wollen. Eine Staatshaftung gibt es nicht.
  6. Eine Rechtssicherheit gibt es de facto ebenfalls nicht.

Die einzige Rechtsgrundlage, auf der die BRD handelt, ist das konkludente Verhalten der Menschen.

Die Bundeswehr war noch nie eine reine Verteidigungsarmee, sondern hat immer in NATO-Angriffskriegen ihre Rolle mitgespielt. Die Abschaffung der Wehrpflicht und ihr Umbau in eine Söldnerfirma legalisiert ihre Aktivitäten nach BRD-Recht, aber immer noch nicht nach dem Völkerrecht. Für das Völkerrecht gibt es allerdings keine brauchbare Aufsichtsinstanz.

Wo früher das Arbeitsamt Arbeit vermittelt hat, wurde jetzt der Arbeitsmarkt geöffnet. Die jetzige Agentur ist eine Agentur, die Arbeitslosigkeit verwaltet. Wo früher Arbeit vermittelt wurde, agieren jetzt Zeitarbeitsfirmen im Roulette-Verfahren. Ähnlich wie bei jedem Multi Level Marketing werden die „Kunden“ angeworben (bringt Geld, meist 2000 EUR pro Arbeitnehmer) und wieder freigesetzt. Sicher gibt es einen kleinen Anteil an Mitarbeitern, die vom direkten Arbeitgeber in Festanstellungen übernommen werden, die meisten unterliegen aber einer extemen Fluktuation. Durch ständiges neu Einstellen und wieder freisetzen finanzieren sich die Zeitarbeitsfirmen. Geholfen ist damit nur der BA, die die Statistik fälschen kann und der Zeitarbeitsfirma, die damit Geld macht.

Das ganze System BRD versucht sich selbst zu legalisieren, wohl wissend dass damit keinem Menschen geholfen wird. Statt Menschen zu retten, werden Banken gerettet. Statt zu Menschlichkeit und Zivilcourage aufzurufen, werden Videoüberwachungssysteme installiert, mit denen noch keine Straftat verhindert werden konnte.

9 Gedanken zu “Wie die BRD-Usurpation versucht, sich selbst zu legalisieren

  1. jammer , jammer, jammer tag ein tag aus Dann schlag doch endlich mal was handfestes vor. Bei dem ewigen Gejammer kommt es mir vor als wenn nur noch ne Revolution hilft.

    • Vielleicht erstmal diesen Blog lesen, und dann Gegenjammern.^^ Was gefällt Dir an den motivierenden Lösungen hier nicht? Warum beteiligst Du Dich nicht an der Steuertreuhand? Was machst Du anders? Welcher Gruppe gehörst Du an? Wo engagierst Du Dich?

  2. Daraus folgt zwingend, wenn ich das alles weiß, was mache ich? Wie kann ich aus dem alten Dickicht ein neues Recht etablieren? Wie kann ich dem alten System “Energie” (Euros, Zeit, Aufmerksamkeit) entziehen und einen neuen gerechterem den unzweideutig vorhanden Wünschen und Bedürfnissen ALLER Menschen deutlich mehr Gerecht werdenen Umständen widmen? Abmelden! Neu anmelden bei welcher Republik? Austreten?! Augen öffnen, Steuern intelligent umlenken oder ganz boykottieren?! Eins ist klar: Gemeinsam sind wir stark! Einzelkämpfer mögen interessant sein, aber mit Demut und einen Herzen voll von einer Vision geht es schneller und größer voran.

      • a) Dickköpfigkeit und/oder Ignoranz oder Stolz? b) klappt halt am besten lokal vor Ort vernetzt, ich würde ja liebend gerne mal nach Esslingen fahren, sind aber über 400 km – Hin- und Zurück, c) Zeitmangel bzw. zu heftiges Hamsterrad… d) zu wenig Beppo Grillos in Deutschland!

        • Zu a) Ja, oder sie Aufgeklärten sind Auf-der-Stelle-Treter und wollen noch ein paar Hundert Jahre ihre Aufklärung machen^^. Punkt b) Es gibt genügend Dinge wo Du auch mitwirken kannst ohne irgendwo hin zu fahren. Punkt c) ist kein Grund. Wenn Du das Hamsterrad erkannt hast, handele. d) Was sind Beppo Grillos?

          • Ich habe folgendes gemacht. Ich habe die Inititative (gefunden auf facebook) „Lobbykratie“ gefragt, warum sie denn ausgerechnet bei der Postbank = 99% zugehörig zur „OberAntiBürgerLobby Deutsche Bank“? ein Konto haben (anstelle bei ethikbank oder gls oder triodos Bank), die Antwort: „ja gute Idee, aber wir haben keine Zeit, nächstes Mal“, also ausgerechnet c) als Antwort (mit ein bißchen a)…

            • Was kann man da noch sagen? Heuchler und Moronen gibt es wie Sand am Meer. Ich würde gerne wissen wie viele Menschen bei den Stuttgart 21 Demos schon mit der Natur leben anstatt gegen sie. Oder wie viele Menschen bei den Euro-Demonstrationen noch ein Konto bei der Deutschen Bank haben…?!?! Ich habe hier mal selbstgepflückte Kirschen der Hausgemeinschaft angeboten, jedem Bescheid gesagt, letztlich sind die Kirschen unberührt nach einer Woche verschimmelt und ich musste alles wegschmeißen, nicht nur die Kirschen, auch meine 2 Stunden arbeit dafür. Diese Chaoten kaufen Kirschen im Rewe, aber selbst gepflückt? Was ist das denn? Oder nehmen wir den Bund der Steuerzahler: Jedes Jahr zahlen sie fleißig Steuern, regen sich aber über zu teuer gebaute Brücken auf. Natürlich kann man sich auch über das geldsystem aufregen, und gleichzeitig ein Konto bei der BWBank, Deutschen Bank oder Postbank haben, am besten noch einen Lebensmittelspekulationsfonds bei der DWS (= Deutsche Bank). Manche ziehen auch in den Wald und meinen dann, autark zu sein. Ein Blick um die Ecke zeigt dann das mit östlichem Öl gebaute Zelt und den kleinen Wohnwagen. – Hilft alles nichts. Es gibt nur wahre Lösungen wenn Mehrere zusammenarbeiten. Solange dazu keiner der Idioten bereit ist, arbeite ich lieber an mir selbst, bewege die Dinge, die in meiner eigenen Macht stehen und freue mich daran.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s