Deutsche Steuertreuhand – Präsentation

Steuertreuhand-20121014-1258.pdf

Präsentation als PDF-Datei zum Herunterladen.

Alle Artikel zum Thema Steuertreuhand anzeigen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Deutsche Steuertreuhand – Präsentation

  1. Das „Steuertreuhand (20121014-1258)“ oben ein Link zur PDF-Datei ist, sollte stärker hervorgebracht werden. Unerfahrene Besucher können das nicht erkennen. Ich hatte ja zum Glück eine E-mail mit dem PDF-Link, doch dachte ich auch in der Mail zunächst nur das der Link mich wie immer auf eine Internetseite bringen würde. Dann ging aber ein PDF auf. Ansonsten ist es aber eine Super Sache. Es braucht aber auch die Gemeinschaft als Schutz vor dem Finanzamt, denn die werden erst einmal alles Versuchen um ans Geld zu kommen. Kontopfändung usw. Mir hat man sogar Haftstrafe angedroht. Grund ist ein Zwangsgeld.

    Dieses Zwangsgeld ist aber lt. meinem Steuerberater überhöht. Mir liegt ein Schreiben vom Amtsgericht vor, dannach hat das FA das AG ersucht eine Inhaftierung meiner Person zu veranlassen. Daher bracht es Öffentlichkeit zum gemeinsamen Schutz.

    Es gibt zwar Gesetze, doch werden diese nicht eingehalten, es gilt vielmehr das Machtrecht.
    Fehlende Unterschriften auf Urteilen und Beschlüßen interessieren in der BRD niemanden. Auch ohne rechtwirksames Urteil oder rechtswirksamen Besschluß wird vollzogen. Da würde Öffentlichkeit, helfen.
    Wenn bei verhaftungen und dergleichen Zeugen dabei sind die sich auch rechtlich auskennen, wird es nicht mehr so einfach, denn Offentlichkeit fürchten unsere Staatsdiener.

    Zu diesem Zweck habe ich in wkw (wer-kennt-wen) und Facebook jeweils eine Gruppe (Sozialgemeinschaft Gießen) angelegt. Dort können sich Menschen zusammentun um wieder einander zu helfen. Ich weiß, das ist dem Deutschen fremd, doch es ist wieder an der Zeit für einander da zu sein. Die Ellenbogengesellschaft ist out.

    Ich werde später noch eine Webpräsents außerhalb der SN-Gruppen erstellen. Wäre toll wenn sich Bundesweit solche Gruppen zusammentun würden.

    Ich denke, daß das Finanzamt ein harter Brocken wird. Es bedarf daher mehr als Steuertreuhand, oder?

    • Hallo Herr Müller,
      ja da stimme ich natürlich zu. Deswegen ist das genze kein Projekt für Einzelmenschen, sondern auch hier – wie bei allen echten Lösungen – müssen viele viele Menschen mitmachen und an einem Strang ziehen. Da ich nicht in SN-Gruppen aktiv bin, wäre es schön wenn Sie die Idee der Steuertreuhand weiterleiten. Bitte beachten Sie auch die bisherigen Artikel dazu! – Die Verlinkung habe ich geändert.

  2. Denn Link zur Seite habe ich selbstverständlich weitergeleitet. Einen guten Schutz können Wir uns nur gegenseitig geben, daher ist es wichtig das sich möglichst viele Menschen kritisch informieren.

    Jeden Tag stelle ich informative Beiträge mit Link’s in die SN ein. Leider muß ich sagen, daß der sogenannte deutsche Michel noch tief schläft. Es werden zum Glück aber immer mehr Mensch wach, das macht Hoffnung.

    Ich muß bei mir noch ein wenig in meiner Lebenssituation arbeiten. Das FA hat die viel zerstört.
    Sicher habe ich dabei auch Eigenverschulden und viel zu viel zugelassen.

    Wenn ich bei mir wieder alles besser im Griff habe, würde ich mich gerne auch bei Ihnen mit Tat einbringen.
    Finanziell sieht es meistens leider bicht so gut aus, da ich einfach zu Ehrlich bin. Das geht meistens bis zur Selbstzerfleischung. Leider nutzen das Menschen auch immer wieder gerne aus. Das wäre auch ein Punkt an dem jeder arbeiten könnte. Wenn wir selber nicht besser sind wie die, die das System steuern, dann tun Wir uns schwerer etwas zu ändern. Stehen Wir uns doch selber im Weg.

    • Sehr viele stehen sich selbst im Weg. Mein Leben kann gut sein auch ohne finanzielle Polster; dennoch arbeite ich auch daran. Da spielt Geld immer noch die gleiche große Rolle wie immer schon, denn wir alle zahlen unsere Miete in Euro, Dollar und Yen und nicht in Liebe. – Trotzdem ist das global betrachtet ja auch nur ein Ablenkungsmanöver, von dem wir uns nicht zu sehr lenken lassen sollten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s