Opfer der kriminellen BRD-Justiz: Horst Arnold † 29. Juni 2012 (52 Jahre)

Horst Arnold starb am 29. Juni 2012 im Alter von 52 Jahren in Völklingen. Er ist Opfer eines Fehlurteiles wegen falscher Beschuldigung einer Kollegin. Der Vorsitzende Richter der Kammer des Landgerichts Darmstadt war Dr. Christoph Trapp (24.7.2002).

Obwohl die Faktenlage so klar ist wie selten bei Justizirrtümern, gibt es bei den Gerichten keinerlei Folgen, keine Entlassungen, nur Worthülsen und ignorante Idiotie. Ist diese BRD-Justizmafia für Deutschland noch tragbar? Forderung: Höchststrafe für korrupte Richter und Staatsanwälte. Hier ein Artikel des SPIEGEL. Weitere Kommentare auch beim virtuellen Friedhof.

(Klick zum Vergrößern.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s