ESM: Anzeige wegen Hochverrat durch die Regierenden

Viele haben schon darüber geredet. Durch unser Mitglied Johann Thum haben wir gehandelt und bei der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart Strafanzeige erhoben:

Strafanzeige gegen die Mitglieder der Bundesregierung, Mitglieder des Bundestages und des Bundesrates der Bundesrepublik Deutschland, welche dem ESM-Vertrag zugestimmt haben wegen Hochverrates und Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens gemäß §81 – §83 StGB.

Der ESM bedeutet die Aufgabe der finanzwirtschaftlichen Hoheit an ein vor- und undemokratisches Euro-Direktorium, das über dem Recht steht, von niemandem belangt werden kann und doch zugleich jeden belangen kann. Das über unser aller Vermögen und die Früchte unserer Arbeit verfügen kann, ohne dem deutschen Volk Rechenschaft ablegen zu müssen. Durch solches Unrecht, wie dem ESM, wurden Revolutionen ausgelöst: ”Keine Besteuerung ohne Repräsentation!” ist einer der absoluten Grundsätze der Demokratie. Wer für den ESM war oder ist, ist unseres Erachtens ein Hochverräter. Er oder sie unternimmt den Versuch, die Demokratie und die freiheitliche Grundordnung der Bundesrepublik zu stürzen. Den Text der Strafanzeige, sowie unsere Pressemitteilung stellen wir hier zum Download als Word- und pdf-Dokument bereit…

Weiterlesen und mitmachen!

Kommentar: Ich finde es sehr merkwürdig, warum diese Menschen nicht zu effektiveren Mitteln greifen. Ständig wollen diese Euro-Demo-Lemminge Recht einklagen, dass es rechtlich und erwiesenermaßen praktisch nicht gibt.

Gegenvorschlag: Man richtet ein unpfändbares Treuhandkonto für Steuergelder ein, auf das jeder (selbständige) Steuerzahler dann einzahlen kann, anstatt direkt an das Finanzamt zu zahlen. Dieses Treuhandkonto kündigt man werbewirksam an und verbindet es mit einem klaren Statement an die herrschenden BRD-Mafia-Verbrecher. Das wäre eine effektive Aktion und jeder Mensch in diesem Land könnte selbst und frei entscheiden, wen er mit seinem Geld noch unterstützen will. Nur zur Info, Kindergärten werden nicht nur vom Staat gebaut, es gibt auch private. Dann braucht man auch nicht auf die nächste Wahl warten, die dann (ebenfalls erwiesenermaßen) auch nichts bringen würde.

Ich kann nicht nachvollziehen, weshalb so gut wie alle „Bewegungen“ völlig uneffektive Maßnahmen machen, wo die Lösungen so naheliegend sind. Es besteht jedes Recht, die BRD auszutrocknen, und das auf alle Arten die notwendig und möglich sind.

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart wird nun die Unterlagen sammeln und dann überlegen, welche Schritte sie gegen die Unterzeichner vornehmen kann. Macht euch schonmal für Hausdurchsuchungen bereit. Sicher habt ihr oder hattet ihr zumindest vor, eine kriminelle Vereinigung zu gründen, oder… die finden schon was, keine Sorge. Die Medien werden sicher gerne berichten, dass europafeindliche Bewegungen versuchen, den alternativlosen ESM zu stürzen.^^

Ein Gedanke zu “ESM: Anzeige wegen Hochverrat durch die Regierenden

  1. Pingback: ESM – Ermächtigungsgesetz für die EU-Finanzdiktatur « Klardenker Esslingen a. N.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s