KenFM im Gespräch mit Dr. Thilo Weichert – Änderung des Meldegesetzes

Dr. Weichertformuliert die Lösungen so: Wählen Sie eine datenschutzfreundliche Partei, legen Sie Widerspruch ein, Klagen Sie, beschäftigen Sie das Bundesverfssungsgericht. Wie wir wissen, sind das nur Beschäftigungsmaßnahmen und Manöver für Langweiler, die nichts bringen werden.

Die echte Lösung ist ganz einfach:
Abmelden und nicht mehr anmelden!

Am 28. Juni hat der Bundestag eine Änderung des Meldegesetzes beschlossen. Das neue Meldegesetz ist sehr umstritten, es ermöglicht den Einwohnermeldeämtern den umfangreichen Verkauf von persönlichen Daten an Adresshändler, Inkassounternehmen und an die Werbewirtschaft. Sonja Gehner spricht mit Dr. Thilo Weichert über dieses neue Meldegesetz. Dr. Thilo Weichert ist Landesbeauftragter für den Datenschutz Schleswig-Holstein und Leiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (UDL), Jurist und Politologe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s