Die Fakten über den BRD-Schwindel

„BRD-Schwindel“ ist hier nur eine Abkürzung, denn wurden wir wirklich belogen, oder hätten wir nicht auch alles wissen können? Wäre es nicht unsere Pflicht gewesen, aufzupassen was geschieht? Sie finden nachfolgend die Einleitung von BRD-Schwindel.org sowie alle 37 Fakten als PDF-Download. – Jeder Mensch hat die Möglichkeit, sich selbst zu informieren und seine eigene Meinung zu bilden.

Die verlinkten Texte benennen ausschließlich für wahr befundene Tatsachen. Sie sind nicht Rechts, Links, oben, unten, vorne, hinten, nicht radikal, nicht antisemitisch, oder was viele sich sonst noch ausdenken, nur um Menschen zu diffamieren, die herausgefunden haben, dass Dreck Dreck ist. Die Autoren dieses Blogs sind keine Nazis, nur weil Sie, lieber Leser, zu faul sind, diese Fakten zu prüfen.

11 Gedanken zu “Die Fakten über den BRD-Schwindel

    • 1. Freut mich dass ich andere Leute zum Lachen bringe, egal aus welchem Grund sie es tun.
      2. Kannst Du auch was zur Sache beitragen? Warum ist es Schwachsinn?

      • – Warum ist es Schwachsinn?

        ganz einfach, das sind keine fakten sondern wunschdenken.
        die grundannahme ist falsch und damit auch der ganze darauf aufbauende rest.

        • Irgendwelche Beweise für diese Behauptung?!?

          Die Zeiten, mein guter Freund, sind doch schon lange vorbei, zu denen man mit einer Handbewegung Wahrheit erzeugen oder hinwegwischen konnte. Die wahren Nazis sitzen gut getarnt in BRD-Behörden. Und falls Du nicht zu arschfaul bzw. intellektuell benachteiligt sein sein solltest, nimm bite dieses zur Kenntnis:

          »Sollte uns der Sprung in die große Macht nicht gelingen, dann wollen wir unseren Nachfolgern wenigstens eine Erbschaft hinterlassen, an der sie selbst zugrunde gehen sollen.

          Das Unglück muß so ungeheuerlich sein, daß die Verzweiflung, der Wehruf und Notschrei der Massen trotz aller Hinweise auf uns Schuldige sich gegen jene richten muß, die sich berufen fühlen, aus diesem Chaos ein neues Deutschland aufzubauen. Das ist meine letzte Berechnung.«
          (Goebbels letzter Tagebucheintrag; Quelle: Staatsarchiv Freiburg W 110/2 Nr. 0065, Bild 1 [http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-171066-1])

    • Hallo. Aus welchem Grund auch immer, die Dateien 1-37 waren falsch verlinkt. Ich bin mir ziemlich sicher dass vor einigen Tagen alles ging… Ist nun korrigiert, danke für den Hinweis.

  1. Pingback: Grundgesetz-Nachhilfe für alle #VT-T « Klardenker Esslingen a. N.

  2. Vielen Dank für diese aufwendige Recherchearbeit. – Ein echt brauchbares Nachschlagwerk für alle wahrheitsliebenden Interessierten!

  3. Wer, zum Teufel, möchte die Judenverfassung aus 1919, genannt „Weimarer Verfassung“? 👿
    Warum wird sich ständig auf dieses Machwerk berufen?
    Zum Glück wurden ALLE Verfassungen am 30.03.1933 von A. Hitler suspendiert!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s