Die Welt ist eine Sauce

Prof. Hans-Peter Dürr – Wir erleben mehr als wir begreifen

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, international renommierter Kernphysiker und Träger des Alternativen Nobelpreises von 1987, sprach am 28. Mai 2002 im Großen Hörsaal des Instituts für Technische Mechanik (Technische Universität Clausthal), im Rahmen des Seminars zum Dialog von Naturwissenschaften und Theologie. Sein Thema: „Wir erleben mehr als wir begreifen – Naturwissenschaftliche Erkenntnis und Erleben der Wirklichkeit“.

Der bekannte Physiker Prof. Dr. Hans-Peter Dürr erklärt die Erkenntnisse der modernen Physik auf eine anschauliche, auch dem Nicht-Wissenschaftler verständliche Weise. Die spannende Auseinandersetzung des mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichneten Naturwissenschaftlers mit Religion, Identitätssuche, aber auch mit Fragen der Ökologie und der gesellschaftlichen Entwicklung.

Dürr ist Begründer der Initiative „Global Challenges Network“, einer Organisation, die ein Netz aus Projekten und Gruppen knüpft, die konstruktiv und gemeinsam an der Bewältigung der Probleme arbeiten, die uns und damit unsere natürliche Umwelt bedrohen.

Weitere Informationen:
http://video.tu-clausthal.de/film/48.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Peter_D%C3%BCrr

Ähnliche Artikel:
Viren des Geistes
Weltbilder und die Macht der Sprache

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s