Dave Dahl – Contrails, Chemtrails and Artificial Clouds

Dave Dahl
Contrails, Chemtrails and Artificial Clouds
AC Press, July, 2007

„Special thanks to NASA, NOAA, and all the other people who tolerated my questions during this project.“

Download (PDF, 4.379 kB)

Egal welche Meinung der Autor vertritt, egal wie das Dokument zu Ende geht, sein Inhalt ist bemerkenswert. Leider ist es an seiner Quelle nicht mehr zu finden; die Webseite Artificialclouds.com ist offenbar offline. Ich konnte es im Web nicht mehr finden, nur noch auf meiner dritten Festplatte 🙂

QUESTIONS ON THE WAY UP

  1. How are facts different from data?
  2. How is evidence different from proof?
  3. What is a cloud? Where does it come from?
  4. What is light? How does the eye turn beams of light into images in your brain?
  5. Why do we not see some things that are directly within our field of vision?
  6. What is a reflection? What is an illusion?
  7. What things exist that we know we cannot see?
Advertisements

3 Gedanken zu “Dave Dahl – Contrails, Chemtrails and Artificial Clouds

  1. In a greater context, the presence of chemtrails is natural. It’s just us humans, interacting with our environment. And this is our story.

    Genau, watt is’n Chemtrail. Da stellen wir uns mal vor datt is ’n schwarzes Loch….

    Ne, liebe Freunde, da lese ich schon nur noch widerwillig weiter, denn ich ahne, was kommt: „…in a greater context murder, DU-amunition, GMO-Giftmüll is absolutely normal it’s just fascist interacting with there slaves. Don’t care. Let us the government do the things that have to be done bla bla bla….“

    Bemerkenswert ist das Dokument dennoch, weil es natürlich recht gut aufgemacht und geschickt formulierend sagen will: Chemtrails sind ganz normal. Macht euch keinen Kopp!

    Kein Wort darüber, dass Chemtrails u. a. Aluminium, Barium, Pilzsporen, GMO, Nanopartikel, Bakterien, Viren, smart dust usw. enthalten, dass dazu dient, alles lizenzfreie Leben auszurotten, Krankheiten zu verbreiten, das Wetter zu kontrollieren, die Welt zu kontrollieren über das Wetter, den Klimalüge damit indirekt voranzutreiben.

    Gestern hörte ich dann im Video von Michael Vogt mit Werner Altnickel, dass man sogar Nanoschaltkreise -sog. „smart dust“ – in Chemtrails ausbringt, die so klein sind, dass man sie einatmen kann, und die sich im Körper festsetzen können.

    Egal was der Autor hier genau sagen will: Chemtrails gehören sofort verboten, wie auch die Wettermanipulation, oder vornehm und umfassender: geo engineering, sofort verboten hort.

  2. Wäre schön, wenn du wenigstens mal sagen, warum die alles, was mehr als zwei Zeilen hat, löscht von mir!
    Eine Form zu sagen, dass ich mich schleichen soll?
    Meinst Du, ich habe meine Zeit gestohlen?
    LG

    • 😀 Ich habe hier bisher echt nur sehr wenige Kommentare gelöscht, und zwar ausschließlich solche die persönlich angreifend waren, oder wo Videos auf den statischen Seiten (Themen) verlinkt wurden, die ich dann in die Seite eingearbeitet habe. Vielleicht machst Du Dir mal klar dass der Betrieb der Seite hier als Hobby läuft und ich nicht jede Minute schaue ob Kommentare freizuschalten wären. Von „gelöscht“ kann also keine Rede sein. Und über Kommentare die mehr als zwei Zeilen haben bin ich sogar sehr erfreut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s