The Yes Men Fix The World

„Identitätsberichtigung“ nennt sich das Konzept der „Yes Man“, die sich raffiniert in Systeme einklinken und diese auf geschickte Art und Weise hinterfragen. Die Produktion dokumentiert den Einsatz der beiden Aktivisten Jacques Servin und Igor Vamos sehr lebensnah und bietet nicht nur Einblicke in ihre Aktionen, sondern zeigt die beiden Guerillas auch bei Vorbereitungen oder dem „Bierchen danach“. Das ist bisweilen äußerst spaßig, verschlägt einem dann wieder die Spucke, um schließlich in reinste Faszination umzuschlagen. Ein irres Konzept, das nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern in seiner durchdachten Dreistigkeit ganz einfach gefällt!

Deutsch… http://www.youtube.com/watch?v=9fu9mWiiv3U

Englisch… http://www.youtube.com/watch?v=OazUh0Ym8rc

Advertisements

Ein Gedanke zu “The Yes Men Fix The World

  1. Pingback: New York Times: Irak-Krieg war schon Mitte 2009 vorbei « Local Change 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s